Bachelor- und Master-Arbeiten sowie ADP's und ARP's sind nicht nur für Papieringenieure/-Master zu vergeben! Das Angebot umfasst Aufgaben mit Bezug zur Verfahrenstechnik, Strömungslehre und Mechanik sowie Chemie und Physik. Bitte sprechen Sie direkt den verantwortlichen Mitarbeiter an. Bei Themen, die sowohl als Master- als auch als Bachelor-These angeboten werden, lässt sich der Arbeitsaufwand der jeweiligen These anpassen. Auch eine Durchführung zweier Bachelor-Thesen zu einem Thema ist in vielen Fällen möglich. Bitte kontaktieren Sie hierfür den jeweiligen Betreuer. Initiativanfragen zu Abschlussarbeiten sind jederzeit willkommen. Wir versuchen gerne zusammen ein Thema zu finden.

Hier finden Sie Formblätter für Ihre Erklärung, die Arbeit selbstständig durchgeführt zu haben: Erklärung zur Abschlussarbeit

  • Masterthesis

    Fragen zu Herkunft, Verbleib und Auswirkungen von Mikroplastik beherrschen seit einigen Jahren die öffentliche Diskussion. Plastikpartikel werden in der Umwelt nur sehr schlecht abgebaut und zerfallen vornehmlich in kleinere Partikel. Durch Meeresströmungen und Wind verteilen sich diese Partikel um den gesamten Globus und gelangen auch in die Nahrungskette.

    Auch in der Papierherstellung ergibt sich die Frage, inwieweit in der Produktion Mikroplastik entsteht und in die Umwelt gelangt. Um diese Frage zu beantworten, wird am PMV eine neue Messmethode zur Bestimmung von Mikroplastikpartikeln entwickelt, welche auf den Fluoreszenzeigenschaften von Kunststoffen basiert.

    Betreuer/in: M.Sc. Patrick Jahn

    Ausschreibung als PDF