Übersicht stud. Arbeiten

Aktuelle Übersicht aller am PMV ausgeschriebenen studentischen Arbeiten

Bachelor- und Master-Arbeiten sind nicht nur für Papieringenieure/-Master zu vergeben! Das Angebot umfasst Aufgaben mit Bezug zur Verfahrenstechnik, Strömungslehre und Mechanik sowie Chemie und Physik. Bitte sprechen Sie direkt den verantwortlichen Mitarbeiter an.

Bei Themen, die sowohl als Master- als auch als Bachelor-These angeboten werden, lässt sich der Arbeitsaufwand der jeweiligen These anpassen. Auch eine Durchführung zweier Bachelor-Thesen zu einem Thema ist in vielen Fällen möglich. Bitte kontaktieren Sie hierfür den jeweiligen Betreuer.

Hier finden Sie Formblätter für Ihre Erklärung, die Arbeit selbstständig durchgeführt zu haben: Erklärung zur Abschlussarbeit

  • 12.03.2019

    Automatisierung eines Messsystems zur Bestimmung der Zusammensetzung von Altpapierproben

    Advanced Design Project (ADP)

    Am Fachgebiet Papierfabrikation und Mechanische Verfahrenstechnik wird ein vollautomatisiertes Messsystem zur Bestimmung der Zusammensetzung von Altpapierproben entwickelt. Verschiedene Sensoren und Kameras extrahieren Eigenschaften von vereinzelten Papierobjekten, die anschließend zur Klassifikation der Objekte mittels Algorithmen aus dem Gebiet der künstlichen Intelligenz verwendet werden (siehe auch QR-Code).

    Um die Automatisierung des Messsystems weiter voranzutreiben, sind konstruktive Änderungen der Anlage notwendig. Für die Sortiertrommel ist beispielsweise eine geeignete Einfüllvorrichtung zu entwickeln und an der Messzelle soll ein weiteres Förderband ergänzt werden, um die Papierobjekte in die Messzelle zu transportieren. Ebenfalls soll ein optimierter Greifer für den Roboter vorgeschlagen und eine Validierung der Automatisierung der Anlage durchgeführt werden.

    Betreuer/in: M.Sc. Tobias Krebs

    Ausschreibung als PDF

  • 20.02.2019

    Inbetriebnahme und Verbesserung eines Versuchsstandes zur Anwendung von 3D-Druckprinzipien auf die Papierherstellung

    Konstruktiv | Experimentell

    Masterthesis, Bachelorthesis

    In einer aktuellen Master-Thesis wird ein Versuchsstand zur Anwendung von 3D-Druckprinzipien auf die Papierherstellung konstruiert und gebaut. Im nächsten Schritt soll dieser Versuchsstand in Betrieb genommen werden und verbessert werden.

    Mit einer beweglichen Düse wird die Fasersuspension auf ein rundes Sieb aufgetragen. Unter dem Sieb befindet sich eine zur Düse synchron bewegende Absaugung, welche der Suspension das Wasser entzieht und die Papierfaser auf dem Sieb fixiert. Mit diesem Prinzip können maßgeschneiderte Papiere hergestellt werden.

    Betreuer/in: M.Sc. Frederic Kreplin

    Ausschreibung als PDF

  • 20.02.2019

    Analyse von Hyperspektraldaten mit Hilfe von künstlicher Intelligenz zur Klassifizierung von Altpapier

    Experimentell | Softwareentwicklung

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Am Fachgebiet Papierfabrikation und Mechanische Verfahrenstechnik wird ein vollautomatisiertes Messsystem zur Bestimmung der Zusammensetzung von Altpapierproben entwickelt. Verschiedene Sensoren und Kameras extrahieren Eigenschaften von vereinzelten Papierobjekten, die anschließend zur Klassifikation der Objekte mittels Algorithmen aus dem Gebiet der künstlichen Intelligenz verwendet werden.

    Um die Klassifikation weiter zu verbessern, soll die Sensorik des Versuchsstands zeitnah um eine Hyperspektralkamera ergänzt werden. Integration der Kamera und geeigneter Beleuchtung sowie Auswahl geeigneter Betriebsparameter, Datenverarbeitung, Training von Klassifikationsalgorithmen und Validierung der gewonnen Modelle sollen im Rahmen einer Abschlussarbeit bearbeitet werden.

    Betreuer/in: M.Sc. Tobias Krebs

    Ausschreibung als PDF

  • 30.11.2018

    Investigation of the influence of fibre sources on the strength of currogated boxes and prediction of final strength properties from basic furnish properties

    Experimental

    Masterthesis, Bachelorthesis

    The strength of corrugated boxes is highly related to the strength of the paper material they are made of. The key aim of the work is to investigate the difference between the strength of boxes made from recycled pulp to the strength of boxes made from virgin pulp. Specifically the edge compression strength of the corrugating board has to be examined. In consequence, the box strength according to McKee’s formula (a well-known tool to predict box properties based on board properties) is to be investigated and analysed. The work includes cooperation with industrial corrugating board plants.

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Heinz-Joachim Schaffrath

    Ausschreibung als PDF

  • 30.11.2018

    Anwendung des neuen ACA-Messgerätes auf Röntgen-Fluoreszenz-Basis für die Retentionsoptimierung mittels Bildung von Nutschenblättern

    Experimentell

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Am Fachgebiet PMV der TU Darmstadt wird die Anwendung eines neuartigen Messgeräts zur Bestimmung mineralischer Bestandteile im Papier getestet. Das Gerät, der ACA-Aschesensor (ACA = Ash Content Analyser), misst auf Basis von Röntgen-Fluoreszenz sehr schnell die mineralischen Bestandteile, ohne dass eine Veraschung vorgenommen werden muss. Das Messfeld ist jedoch begrenzt und die Mimik des Gerätes darf nicht zu sehr kontaminiert werden.

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Heinz-Joachim Schaffrath

    Ausschreibung als PDF